Pressekit - Medienecho 2002/2001

Trenner

Medienecho 2018 | Medienecho 2017 | Medienecho 2016 | Medienecho 2015 | Medienecho 2014 | Medienecho 2013 | Medienecho 2012 | Medienecho 2011 | Medienecho 2010 | Medienecho 2009 | Medienecho 2008 | Medienecho 2007 | Medienecho 2006 | Medienecho 2005 | Medienecho 2004 | Medienecho 2003 | Medienecho 2002/2001


Printmedien l Radio-, TV-Beiträge und Podcasts
Trenner

 
 

Kontakt

Medienecho

Newsletter

Pressemitteilungen

Expertenliste

Fotos / Logo / Flyer

 

 

Das ZMO in den Printmedien

Aus Politik und Zeitgeschichte: Zum Verhältnis von Wissenschaft, Technologie und Globalisierung in der arabischen Welt.
Von Sonja Hegasy, 3. Mai 2002.

Neue Züricher Zeitung: Hitlers arabischer Bundesgenosse. Eine Rezension Gerhard Höpps ‚Mufti-Papiere’.
Von Wolfgang G. Schwanitz, 20. April 2002.

Junge Welt: Im Schatten des Mondes. Arabische Opfer des deutschen Faschismus. Forschungsbericht.
Von Gerhard Höpp, 21./22. Dezember 2002.

La Repubblica: Zum islamischen Strafrecht im Sudan.
Von Albrecht Hofheinz, 7. Februar 2002.

BerliNews: Moderner Orient noch moderner. Senatorin Goehler gab Startschuss für Datenbank zu Berliner Wissensressourcen Asien, Afrika, Lateinamerika
Von Kerstin Schneider, 19. November 2001

Süddeutsche Zeitung: Unter dem Joch des Abendlandes.
Von Sonja Hegasy, 13. November 2001

Interviews und Beiträge in Radio-/TV-Programmen, darunter:

n24: Kurden im Irak.
Interview mit Peter Wien, 29. Dezember 2002.

Österreichischer Rundfunk: Zum Wandel der Autoritätsstrukturen in der Islamischen Welt.
Interview mit Albrecht Hofheinz, 5. Dezember 2002.

Deutschlandradio: Über den arabischen Fernsehsender al-Jazira.
Interview mit Albrecht Hofheinz, 19. November 2002.

radiomultikulti: Ist die Ahmadiyya-Gemeinschaft eine Bedrohung für Deutschland?
Interview mit Dietrich Reetz, 12. November 2002.

radiomultikulti: Der Großmufti am Wannsee.
Interview mit René Wildangel, 19. Oktober 2002.

WDR/NDR: Parlamentswahlen in Pakistan.
Interview mit Dietrich Reetz, 10. Oktober 2002.

UniRadio Berlin/Brandenburg: Die aktuelle Lage in Pakistan.
Interview mit Dietrich Reetz, 7. Oktober 2002.

radiomultikulti: Die Bedeutung der Scharia in Afghanistan.
Interview mit Dietrich Reetz, 19. Juni 2002.

Info-Radio Berlin: Zuspitzung des Konflikts in Kaschmir.
Interview mit Dietrich Reetz, 22. Mai 2002.

SFB 1: Interview zum Film „Allah und ich“.
Mit Gerhard Höpp, 7. Mai 2002.

SFB RADIOkultur: Feature über den sudanesischen Reformer Mahmud Muhammad Taha.
Mit Albrecht Hofheinz, 29. April 2002.

SAT1: Ossama Bin Laden - Das Phantom.
Interview mit Dietrich Reetz, 26. April 2002.

radiomultikulti: Die Kreditgeberkonferenz für Afghanistan.
Interview mit Dietrich Reetz, 22. Januar 2002.

Deutsche Welle: Interview zu Islam in Berlin.
Mit Gerhard Höpp. Bericht der bulgarischen Redaktion.

Trenner

Copyright-Hinweis
Alle hier zur Verfügung gestellten Dateien sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt.